Urlaub im Wallis

Urlaub im Wallis, Schloss Sion

Vielfältige Urlaubsmöglichkeiten im Wallis

Im Wallis hat der Tourismus eine lange Tradition. Viele Ferienorte sind international bekannt, insbesondere für die hervorragenden Wintersportmöglichkeiten. Die Wintersportorte oberhalb von 1.500 oder gar 3.000 Metern Höhe sind für ihre Schneesicherheit beliebt.

Doch auch im Sommer lockt man die Urlauber in den schönen Kanton, der sich über das Rhonetal, den Rhonegletscher bis zum Genfer See erstreckt. Die Landschaft wird stark durch die Berner und Waadtländer Alpen im Norden und die Walliser Alpen im Süden geprägt. Dort thronen auch solche Bergriesen wie das Mischabel- und Monte-Rosa-Massiv.

In den warmen Jahreszeiten empfiehlt sich ein Wellnessurlaub im Wallis. Kuren für Wellness, Schönheit und Fitness werden z.B. in den Thermalbädern Leukerbad, Ovronnaz, Saillon-les-Bains, Brigerbad, Val-d’Illiez und im Soleheilbad in Breiten bei Mörel angeboten.

Außerdem versucht man mit speziellen Angeboten Familien zu erreichen. Das beginnt bei familienfreundlichen Preisen und endet noch nicht bei vielfältigen Freizeit- und Animationsprogrammen. Vielerorts gibt es Kinderbetreuungsangebote und viele Extras für die Kleinen, wie z.B. Kletterparks, Erlebniswege, Feuerstellen, Streichelzoos und Abenteuerparks.

Freunde des grünen Sports können herrliche Golfplätze in Crans-Montana, Leukerbad, Obergesteln, Riederalp, Sierre, Sion, Verbier, Zermatt und Leuk für ihren Sport nutzen.

In der Hauptsache kommen aber Winterurlauber ins Wallis, die sich über moderne und gut ausgebaute Skigebiete freuen können.

Die attraktivsten Skigebiete der Südschweiz

Im Kanton Wallis befinden sich die höchsten Berge der Schweiz. Dementsprechend ziehen die Walliser Alpen Wanderer, Kletterer und Skiurlauber an. Auf den Gletschern der Drei- bis Viertausender ist das ganze Jahr über Saison. Obwohl die Fläche des Wallis nur etwa einem Fünftel der Größe des Saarlandes entspricht, konzentrieren sich hier, zu beiden Seiten des Rhonetals, etwa zehn attraktive Skigebiete mit exklusiven Ferienorten. Zu ihnen gehören das Matterhorn Skiparadies bei Zermatt, das Nachbarskigebiet Vispertal, die Skiarena Aletsch, das Skigebiet Vier Täler um Verbier, das Skigebiet Crans-Montana und das Sommerskigebiet Saas Fee mit Saas-Grund.

Zermatt, Verbier und Les Portes du Soleil

Das Matterhorn Skiparadies liegt im Süden des Ferienortes Zermatt, direkt an der Grenze nach Italien und verfügt über 183 Pistenkilometer mit meist mittelschweren Abfahrten. 34 Seilbahnen, Bergbahnen und Lifte bedienen dieses Gebiet am Matterhorn. Eine Besonderheit des autofreien Ortes Zermatt ist ist die unterirdische Standseilbahn.

Das Skigebiet der vier Täler liegt nordwestlich von Zermatt in der französischsprachigen Schweiz. Das Zentrum dieses Skigebiets ist der mondäne Ferienort Verbier. Er befindet sich auf einer Höhe von 1.389 Metern und ist von einer tieferliegenden Talstation oder über eine Serpentinenstraße erreichbar. Die höchsten Erhebungen im Skigebiet Verbier sind der Mont Gelé und der Mont Fort. Hier sind die Abfahrten sehr anspruchsvoll und eignen sich nur für erfahrene Skifahrer. Weitere Pisten und Skiwanderwege befinden sich rund um die nahgelegenen Ferienorte Veysonnaz, Nendaz und La Tzoumaz. Im Osten des Skigebiets der vier Täler liegt die Ferienregion Les Collons, die besonders auf die Bedürfnisse von wintersportbegeisterten Familien ausgerichtet ist.

Ganz im Westen des Wallis, an der Grenze zu Frankreich, liegt das Skigebiet Les Portes du Soleil, das zu den größten zusammenhängenden Skigebieten der Welt gehört und über 650 Pistenkilometer verfügt. Dieses Skigebiet bietet direkten Zugang zu vielen renommierten französischen Wintersportorten.

Bellwald, Crans-Montana und Saas Fee

Nordöstlich von Zermatt befindet sich das Skigebiet Bellwald. Es liegt oberhalb der Stadt Brig und ist mit der Schwebebahn erreichbar. Hier gibt es schwere, mittelschwere und leichte Abfahrten, die durch Sessellifte und Skilifte miteinander verbunden sind.

Eins der populärsten Skigebiete des Wallis ist das Skigebiet Crans-Montana, zu dem sich die beiden Orte Crans und Montana vereinigt haben, die auf über 2.000 Meter Höhe nördlich der Stadt Sierre liegen. Das eigentliche Skigebiet befindet sich oberhalb der Baumgrenze. Die schwierigsten Abfahrten liegen im Osten von Crans-Montana.

Ein weiteres bekanntes Skigebiet liegt östlich von Zermatt: Saas Fee. Vom Ort gelangt man mit der Bergbahn auf den Allanlingletscher, der sich auf 4.000 Meter Höhe befindet und auch im Sommer absolut schneesicher ist.

Ferienhäuser und Ferienwohnungen für Urlaub im Wallis

Urlaub im Wallis geplant? Hunderte attraktive Ferienhäuser und Ferienwohnungen für Ihren Urlaub im Wallis finden Sie auf folgender Seite.

Oder planen Sie vielleicht einen Skiurlaub im Wallis? Viele schöne Ferienunterkünfte für Skiurlaub im Wallis – einige davon sogar direkt an der Skipiste – erwarten Sie hier.

giweather wordpress widget

Wichtiger Hinweis

Unsere Angaben auf dieser Seite zum Thema Urlaub im Wallis sind gewissenhaft recherchiert worden. Dennoch können wir keine Garantie für Korrektheit, Vollständigkeit und Aktualität der Angaben geben.

Urheberrechte für Fotos auf der Seite Urlaub im Wallis

Foto oben sowie Vorschaubild (Beitragsbild):

Basilika von Valeria in der Altstadt von Sion © Neil Harrison | Dreamstime.com

Foto im Hintergrund der Registerkarten oben:

Schweizer Landschaft © Britvich | Dreamstime.com

Fotos in der Registerkarte „Für Ihren Urlaub im Wallis“:

Crans-Montana, Wallis, die Schweiz © Elena Duvernay | Dreamstime.com

Winteransicht von Zermatt © Serban Enache | Dreamstime.com

Schweizer Alpen © Neil Harrison | Dreamstime.com

Landhaus am See in den Schweizer Alpen © Aigarsr | Dreamstime.com

Diese Fotos werden auch auf verschiedenen anderen Seiten als Vorschaubild (Beitragsbild) eingeblendet. Dafür gilt ebenfalls das hier hinterlegte Urheberrecht.

Achtung! Diese Website verwendet Cookies und ähnliche Technologien. Wenn Sie Ihre Browsereinstellungen nicht ändern, akzeptieren Sie Cookies. Weitere Informationen in der Datenschutzerklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close